Museum Retz

Willkommen auf der Seite des Museums Retz im Bürgerspital!

Das Museum Retz im historischen Bürgerspital ist der zentrale Ausstellungsort der städtischen Sammlungen. Die Bestände umfassen die kulturhistorische Sammlung (Stadtgeschichte, Heimatkunde), die archäologische Sammlung, die erdgeschichtliche Sammlung und die Südmährische Galerie.

Die Sammlungsobjekte (mit Ausnahme der Südmährischen Galerie) sind Eigentum der Stadtgemeinde Retz. Das Museum wird seit der Renovierung des Bürgerspitals und der Neugestaltung der Dauerausstellung 2004 durch den damals neu gegründeten Museum Retz - Förderverein betreut.

 

Aktuelles

Freitag, 5. April 2019, 19 Uhr:

"Malta - Auf den Spuren der Kreuzritter und des Apostels Paulus"

Erleben Sie malerische Aufnahmen der Mittelmeerinsel Malta in einer Multivisionsshow des ehemaligen Retzer Fotografen Franz Stagl. Besonders farbenprächtig präsentieren sich die
Luzzus, die traditionellen Boote der maltesischen Fischer.

Fotos: Franz Stagl